• Gibt es Kündigungsfristen?

    Nein, bei uns gibt es weder Zeitverträge noch Abonnements. Du bist bei uns zeitlich nie gebunden und kannst ohne Einhaltung irgendwelcher Fristen und ohne Angabe von Gründen jederzeit aussteigen.


  • Gibt es eine Anmeldegebühr?

    Nein, es kommen weder Anmeldegebühren noch andere versteckte Kosten auf dich zu. Es wird lediglich der erteilte Nachhilfeunterricht bezahlt.


  • Gibt es ein Schnupperangebot?

    Ja, wir bieten dir zwei kostenlose und unverbindliche Probestunden in Form von Einzelunterricht in dem Schulfach deiner Wahl an.
    Du kannst dabei schon mal deinen Nachhilfelehrer kennenlernen und dich mit dem Online Unterricht vertraut machen.


  • Gibt es Rabatte?

    Ja, sollten noch Geschwister von dir Nachhilfe benötigen oder besteht evtl. Bedarf in mehreren Fächern, dann geben wir dir selbstverständlich einen Mengenrabatt.


  • Wie vereinbart man Termine?

    Du machst z.B. per E-Mail, WhatsApp und/oder Telefonat mit deinem Online Nachhilfelehrer passende Termine aus. Ihr könnt euch dabei entweder auf einen festen Termin einigen oder Termine ganz flexibel vereinbaren. Du hast durch den direkten Kontakt zu deinem Nachhilfelehrer die Möglichkeit, verpasste Stunden nachzuholen oder Stunden vorzuverlegen, wenn eine Klassenarbeit anstehen sollte.


  • Kann ich den Nachhilfelehrer wechseln?

    Ja, solltest du mit deinem Nachhilfelehrer nicht zufrieden sein, aus welchen Gründen auch immer, kannst du jederzeit den Lehrer wechseln. Uns ist der vertrauensvolle Umgang miteinander sehr wichtig und das funktioniert nur, wenn die Chemie zwischen dir und deinem Nachhilfelehrer stimmt.


  • Wie funktioniert Online-Nachhilfe?

    Du musst dich weder irgendwo anmelden noch dir einen Account zulegen.
    Beim ersten Mal musst du dir die kostenlose „Microsoft Teams“ App herunterladen.
    Du benötigst für den Online-Unterricht eine Internetverbindung und ein Endgerät (Laptop, Tablet, PC oder Handy) mit einer Kamera- und Mikrofunktion.
    Wenn du mit deinem Nachhilfelehrer den ersten Termin vereinbart hast, wirst du von ihm per Mail zum Online Einzelunterricht eingeladen. Diese Mail enthält einen Einladungslink, der dich zum Online-Unterricht führt und nach nur wenigen Klicks bist du dann mit deinem Lehrer verbunden.
    Wenn du dem Lehrer Aufgaben aus dem Buch, Übungsblätter oder etwas aus deinem Heft zeigen möchtest, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie das „Papier“ auf deinem Schreibtisch auf den Bildschirm gelangen kann. Dabei hilft dir der Lehrer, du benötigt dafür keine besondere Ausstattung oder Erfahrung im Umgang mit dem Computer.
  • Gibt es eine Kontrolle über die Nachhilfestunden?

    Unser Programm Microsoft Teams ermöglicht nicht nur den Online-Unterricht. Mit Microsoft Teams können die Leitungs- und Verwaltungskräfte von einzelnachhilfe-online.de die Unterrichtseinheiten kontrollieren, das heißt also einsehen, wann wer wie lange wem Unterricht erteilt hat.


  • Warum einzelnachhilfe-online.de?

    Mit unserem erfahrenen Nachhilfelehrer-Team, mit unserem Fokus auf den Einzelunterricht, mit unserer Flexibilität bei den Terminen, mit unseren abwechslungsreichen Übungsmaterialien, mit unserem Online-Programm Microsoft Teams bringen wir dich zum Erfolg!


  • Welche Nachteile hat der Online-Unterricht?

    Die Frage lautet, welche Vorteile hat der Online-Unterricht?
    Diese findest du hier: